Meine Armbänder brauchen Tageslicht, damit die Perlen strahlen können.

Fast 3 Stunden fädel ich an einem schmalen Armband in 17 bis 18 cm Länge und einem Zentimeter Breite. Ich verwende dafür hochwertige Glasperlen aus Japan: Delica-Perlen der Firma Miyuki und für den Rand Rocailles-Perlen, auch aus Japan. Die Ösen und Karabiner sind aus 925er Silber. In so einem schmalen Armband sind sage und schreibe ca. 600 Perlen verarbeitet!!

Manchmal verarbeite ich auch 24 Karat vergoldete Glasperlen, wie auf dem vierten von links.

Weil ich die Armbänder selbst fädel, kannst Du Dir wünschen, welche Farbe es haben soll, welche Länge und welche Farbe die Mäusezähnchen am Rand haben sollen. So bekommst Du Dein individuellen Armband. Gerne auch passend zu einem bestimmten Outfit.