Category : Perlbeutel / Perlentasche

58 posts

   
„Hallo Claudia, ich war vor zwei Jahren bei Dir im Laden und war begeistert von Deiner Perlenstrickerei. Du hast mir das so toll erklärt, damals, dass ich Dir jetzt meine Ergebnisse zeigen kann:“ Mit diesen Worten holte Maria aus Wien diese Beutel aus ihrer Tasche. HAMMER! IN EINEM STÜCK GESTRICKT!!!! Ich bin so stolz auf …
Was als Entwurf für ein Handytascherl begann, hat sich zu einem neuen Artikel gemausert. In Länge und Breite variabel erweiterbar.   Modell: Kranz und Rosen, mit altrosa Garn gestrickt
  ACHTUNG, in das gedruckte Seminarprogramm 2018 hat sich der FEHLERTEUFEL eingeschlichen! Betroffen ist der Kurs „Perlbeuten stricken“, der nicht vom 23. bis 25. Februar, sondern vom 23. bis 25. MÄRZ 2018 in Holzhausen stattfindet. Inhalt, Zeitpunkt und Teilnehmerzahl etc. bleiben unverändert.   Anmeldungen jederzeit auch per elektronische Post an Anmeldung@Trachtenverband.Bayern Seminarprogramm 2018 18.10.2017 | …
Hochzeitsbeutel Variante Nr. drei, nach Kundenwunsch von Maria. Mit Bordüre unten, aber sechs Spitzen, grünen Zacken und Vergißmeinnicht. In der Höhe frei erweiterbar…..    
Dies wird ein wunderschönes Werkstück OHNE SPITZE! Das heißt, es wird bequem rechts verschränkt nur in der Runde gestrickt. Bei diesem Muster habe ich (auf Kundenwunsch Elvira) Fransen eingezeichnet. Bei meinem Exemplar habe ich oben mit Delicas gestrickt, deswegen wird der Beutel oben weiter. Wenn der „neue“ Beutel komplett mit Rocailles gestrickt wird, mit Fransen …
Veilchen 1, Perlbeutel-Kit 109€ Hintergrund gänzendes hematite, Blumen in hellblau, rosa, lila, bordeaux. Breite 16 cm, Höhe 20 cm   Veilchen 2, Perlbeutel-Kit 109€ Hintergrund matt weiß, kann auch in grün gepackt werden. Breite 16 cm, Höhe 20 cm
Ein Musterentwurf nach Vorlage von einem original alten Perlbeutel.   Drei Monate später: Der neue fertig gestrickte Beutel ist viel größer als das alte Original. Meine lila Perlchen gehen mehr ins blau. Aber das Muster ist sehr schön geworden. Ich biete es auch mit matt-weißem Hintergrund an.  
Mit 24 Zentimeter Länge ist er mein bisher größtes Projekt. Aber die 120 Stunden habe sich gelohnt! Jetzt werden noch alle Fäden innen vernäht, ein Häkelrand angebracht, und dann gibts neue Fotos.
Der Beitrag vom 3.4.2017 aus „Wir in Bayern“ im Bayerischen Fernsehen:  
PAGE TOP