Nach fast eineinhalb Monaten Umbau, Einbau, Ausbau ist es jetzt endlich soweit: die Eröffnung steht vor der Tür! Ich freue mich auf alte und neue Kunden und auf Anregungen zum Essensangebot 😉
                                                       
Die junge Dame möchte den Beutel benutzen. Mein Auftrag: stabil soll er sein. Meine Herausforderung: Der Rand wurde nachträglich angestrickt, ist beschädigt, die Löcher für die Kordel sind teilweise defekt, das Garn ist porös.                                                       
Großer Beliebtheit erfreuen sich die kleinen Hochzeitsbeutel. Ein schöner kleiner Anfangsbeutel in der Größe des Beutels „Hund“. Mit ca 50 Stunden Strickzeit ein flottes Projekt mit einem bleibenden Ergebnis, sogar als Highlight zu einer Hochzeit! Der kleine Hochzeitsbeutel „Konni“ – 89€ Der kleine Hochzeitsbeutel „Konni mit Vergißmeinnicht“ – 89€ Der kleine Hochzeitsbeutel „Gudrun“ – 89€ …
damit wir im November mit Laden & Café eröffnen können. Kaum war am Freitag der neue Boden drin, haben wir unsere Sieben(undzwanzigtausenddreihundertzweiundsechzig) Sachen gepackt und sind von 17,2 qm in 60 qm umgezogen! Wahnsinn… was alles Platz hatte in dem kleinen Laden… Jetzt noch Licht, Farbe, Küche, Theke, System, dann kann es im November losgehen …
Zu meinem 5. Ladenjubiläum habe ich mich selbst beschenkt: im November 2018 eröffne ich zwei Häuser weiter mein Ladencafé Carakess. Bis dahin gibt es tolle SALE Aktionen im „alten“ Laden. Claudia    
Liebe Maria, endlich habe ich ein Muster für Dich gemalt! Deine Wunschspitze, ein bisschen von den Blüten, die Rosenborte und der goldene Abschluß vom Originalbeutel aus Stuttgart. Evtl sehen wir uns in Greding, dann zeige ich Dir das bis dahin gestrickte Werk! …und ich frag noch leichtsinnig meinen Mann, ob er noch ein paar Highlights …
Barbara und Barbara 2; vielen Dank nach Österreich, für die Inspirationen!
Diese schon ältere Brosche habe ich zu einem Collier umgebaut. 15/0 hochwertige Mi**ki Rocailles, Swar**ski Glasperlen, vergoldetes Silber.
PAGE TOP